Erziehung ist Beispiel.

Neuer Mitarbeiter stellt sich vor

Liebe Eltern, Familien, Personen – Sorgeberechtigte, Liebe Kinder,

 

ich heiße Martin Petry, bin 25 Jahre jung und ab Januar 2017 neues Mitglied der Johanniter Tagesgruppe für Kinder und Jugendliche e.V.

 

Ich habe, nach meinem Abitur, ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert. Dieses leistete ich im evangelischen Kindergarten Niederbieber erfolgreich ab. Während dieses Jahres verstärkte sich mein Wunsch Erzieher zu werden, weshalb ich im Anschluss, die Ausbildung zum Erzieher begann. Mein Anerkennungsjahr habe ich in der Johanniter Tagesgruppe für Kinder und Jugendliche e.V. abgeleistet, somit ist mir das Arbeiten bereits bekannt.

Erste berufliche Erfahrungen konnte ich bei einem privaten Träger sammeln. Bei Mungo Adventure – ambulante Jugendhilfe / Erlebnispädagogik gestaltete ich pädagogische Angebote, wie zum Beispiel Mountainbike Touren, Kajak Fahrten, Longboard Ausflüge oder Kletter – Angebote. Um diese mit dem nötigen Know How, gewissenhaft anbieten zu können, begann ich die Ausbildung zum Erlebnispädagogen.

Ich freue mich darauf, meine persönlichen Interessen, wie Zeichnen/ Malen oder das Fotografieren in meine Arbeit einfließen zu lassen.